umlauf

Dr. René Umlauf

Alumnus


E-Mail:







Completed Project

MOBILE TESTS - EINFACHES WISSEN: Zur Laboratorisierung und Projektifizierung der Malariadiagnose im ländlichen Uganda


   

This PHD project was published and is available at the website of transcript:

 

umlauf Globale Gesundheitsprogramme bauen in zunehmendem Maße auf dem Einsatz von Test- und Prüfverfahren auf. Zentrales Ziel dabei ist es, globale ebenso wie regionale Verbreitungen von Infektionskrankheiten wie z.B. Malaria nicht nur abzubilden, sondern auch als Grundlage für weitere Interventionen zu nutzen.

René Umlaufs Technikethnografie zeigt, dass evidenz-basierte Gesundheitstechnologien auf spezifischen Vorannahmen bezüglich der Feststellbarkeit von Krankheiten als auch der Veränderbarkeit von Behandlungsroutinen aufbauen. Am Beispiel der medizinischen Grundversorgung Ugandas analysiert er die Konsequenzen und organisationalen Effekte von Malariaschnelltests.